Mareland

Nach vier Jahren Sondierung hat die MareLand den Gersfelder Bahnhof (Bahnhofsgebäude inkl. 3700 qm Grundstück) erworben. Das Grundstück liegt zentral ca. 250 m vom Gersfelder Marktplatz entfernt und ist neben der Wasserkuppe eines der am meisten frequentiertesten Orte in Gersfeld. Neben den Bahnreisenden (beruflich, privat, touristisch) führt auch der Radwanderweg R1 über das Grundstück.

Planung künftiges Erscheinungsbild Planung künftiges Erscheinungsbild
 

Das klassizistische Ziegelgebäude (Denkmalschutz) wird saniert und mit Wohnungen/Büro ausgestattet. Die Bahnhofshalle wird mit Fördergeldern saniert und mit öffentlichen Toiletten realisiert und eine Bäckerei als Mieter einziehen. Eine Gastronomie als „Kulturbahnhof“ wird ebenfalls betrieben und das Gebäude mit einer Photovoltaikanlage bestückt. Die Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung sorgen für eine stetige und nachhaltige Rendite und das Objekt für eine wertstabile und wertsteigernde Anlage.

Secretarius Intimus | © 2009 ABATUS Holding SE | Waldthausenstr. 1 | 36129 Gersfeld | Impressum | Disclaimer | AGB